Vereinsgeschehen 2020

Am vergangenen Samstag fand die JHV der Schützengesellschaft Walkenried statt.

Nach dem traditionellen Imbiss eröffnette der 1. Vorsitzende Alexander Werges den offiziellen

Teil der Versammlung. Neben den Berichten der Vorstandsmitglieder standen auch Wahlen auf der Tagesordnung.

Der 2. Vorsitzende Rene Zimmermann stand aus persönlichen Gründen für eine weitere Amtsperiode

nicht mehr zur Verfügung. Als neuer 2. Vorsitzender wurde Sebastian Nebelung gewählt.

Die Damenleiterin Conny Werner-Hammer, die stellv. Damenleiterin Ina Schmidt, der Platzmeister Sebastian Mielke, der Vereinsschießsportleiter Meik Medrian sowie der Beisitzer Ingo Hammer wurden in ihren Ämtern

bestätigt. Als zweiter Beisitzer wurde Gerome Klapproth gewählt. Des weiteren gab der 1. Vorsitzende Alexander Werges einen Ausblick auf das neue Schützenjahr mit Terminen und anstehenden Arbeitseinsätzen besonders am Schützenhaus. Am Ende der Versammlung ehrte Meik Medrian die Vereinsmeister in den versch. Disziplinen im Luftgewehr-und KK-Bereich